Home   Sitemap  |    Suchen  |   Kontakt  |   Impressum  


 » Der Verein

 » Die Ausstellung

 » Veranstaltungen

 » Führungen

 » Presse

 » EXPO2000

 » "Was wurde aus ..?"

 » Andere
    Weltausstellungen


 » Fotogalerie

 » Links

 » Gästebuch

 » Mitgliederbereich

 

EXPOSEEUM  -  A K T U E L L
   Zurück
23.10.11 - Veranstaltungen:

Briefmarken-Ausstellung zum Thema Weltausstellunge

Briefmarken-Ausstellung zum Thema EXPO 2000 und Weltausstellungen
im EXPOSEEUM, sonntags vom 2. bis 23. Oktober, 11 bis 16 Uhr.


Wer denkt, Briefmarken seien langweilig, irrt. Auf den Marken, Heftchen und Briefen finden sich interessante Details, spannende Informationen zur Zeitgeschichte ebenso wie allerhand Kuriositäten.
Im EXPOSEEUM stellen Briefmarkensammler aus Hannover und Umgebung eine Ausstellung zum Thema "Briefmarken und die Weltausstellungen" vor. Jeder Sammler hat einen anderen Ansatz und andere Schwerpunkte, und natürlich ist auch der Austausch für die Sammler wichtig.
Zur Eröffnung der Ausstellung am Sonntag 2.10. treffen sich Sammler aus Hannover und Umgebung zum Tauschen, Klönen und Fachsimpeln. Für Kaffee, Kuchen und Würstchen zu zivilen Preisen ist im Museum gesorgt. Jürgen Danne zeigt Exponate zur Weltausstellung 1998 Lissabon, EXPO 2008 Zaragoza sowie EXPO 2000 Hannover, Hans-Joachim Ente stellt EXPO 2000 und ihre Vorgänger vor.
Sonntag 9.10.2011: Wilfried Solka zeigt EXPO 2000 Briefmarken und Einschreib-Label sowie Marken zum Thema Twipsy, dem EXPO 2000-Maskottchen. Jürgen Danne zeigt Marken und Heftchen rund um die EXPO 2010 Shanghai - allein zu diesem Thema hat er bereits über 130 Blätter gesammelt, die nun erstmalig ausgestellt werden Sonntag 16.10.2011: Themen sind Afrika-Halle, Länderwochen im Deutschen Pavillon sowie Flugpost EXPO 2000.
Am Sonntag 23.10. sind EXPO 2000 Funcards und Briefmarken Thema ebenso wie die weltweiten Projekte zur EXPO 2000 und Welt- und Produktpartner, präsentiert von Eike König, Siegfried Hermann, Günter Steiger und Jürgen Danne.
Den Abschluß bildet die EXPO 2010 Shanghai.

Das EXPOSEEUM an der EXPO Plaza 11 ist immer sonntags von 11-16h geöffnet, der Eintritt kostet 1 € pro Person. Auf Wunsch bietet das EXPOSEEUM informative Führungen durch das Museum wie auch zum Thema "Das EXPO-Gelände und seine Nachnutzung" an.

   Zurück

 
   

Öffnungszeiten: Sonntags, 11-16 Uhr
                Eintritt: 1 €

Impressum
© Copyright 2000 - 2017 , EXPOSEEUM e.V., EXPO-Plaza 11,   30 539 Hannover
Kontakt